Über den Tuschel-Verlag

Wir sind ein junger Verlag mit Sitz in Stockstadt am Main. Der Name entstand durch Zufall. Unsere vierjährige Tochter wollte zur Bettgehzeit noch einmal kuscheln, doch sie forderte: „Will tuscheln.“ Da war die Idee für den perfekten Namen geboren.

Was bedeutet ein eigener Verlag für uns? Zu allererst: Freiheit. Wir möchten unsere Geschichten und Romane aus den Bereichen Krimi/Thriller sowie Science-Fiction/Fantasy selbst vertreiben und direkt in die spannende Welt des Verlagswesens eintauchen. Wir bieten unsere Werke in den Formaten Taschenbuch, eBook und Hörbuch an.

Jeder interessiert sich für Geschichten. Ob das Interesse nun mit klassischen oder elektronischen Printmedien gestillt werden soll oder ob sich der Konsument dazu entscheidet, sich etwas vorlesen zu lassen. Wir können dazu beitragen Ihr Verlangen zu stillen.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Entdecken auf unseren Seiten.

Lernen Sie uns kennen

Dies sind die Mitwirkenden im Tuschel Verlag

Stefan Katgeli Autor

Stefan Katgeli
Verlagsinhaber & Autor
Hörbuchsprecher
 

Stefan Katgeli, Jahrgang 1974, Autor und Verlagsgründer, ist verheiratet und lebt mit seiner Frau und Töchtern in Stockstadt am Main. 

So lange er sich zurückerinnern kann, fielen ihm immer schon lustige oder spannende Geschichten ein. Anfang 2019 entdeckte er seine Leidenschaft für Poetry-Slams, also Dichterwettstreits, wo er seine selbstverfassten Texte vorträgt. Im Sommer 2019 ersann er eine Idee für einen Roman. Dieses Werk erschien im Juli 2020 im DeBehr Verlag. 

Gemeinsam mit seiner Frau erarbeitete er ihre Idee zu einem Fantasy Epos aus. Der erste Teil dieser Reihe erschien im April 2021 bei Tredition. 

Aktuell arbeitet Stefan an der Fortsetzung zu seinem Science-Fiction Roman. 

SteVe Katgeli
Autor

SteVe steht als Pseudonym für die Eheleute Stefan und Verena Katgeli. 

Verena ist Jahrgang 1981 und die Ideengeberin zum ersten Buch von SteVe Katgeli, welches dann als gemeinschaftliches Projekt entstand. 

Gemeinsam schreiben sie Geschichten und betreiben den Verlag.


Thomas Schwieder Autor

Thomas Schwieder

Autor

 

Thomas Schwieder, Jahrgang 1961, verheiratet, hat einen Hund anstatt Kind. Begann in frühester Jugend mit dem Schreiben. Sammelte in den 90er Jahren Erfahrung als Bühnenkünstler. Seine große Leidenschaft sind Reisen nach Schweden, eigene Low Budget Touren mit dem Kanu durch den Norden. Davon handelt auch sein erstes Buch, das sich mit den Erlebnissen in Schweden beschäftigt. 

2020 kam ihm dann eine Idee zu einem Psychothriller. Er lernte Stefan Katgeli kennen und gemeinsam erarbeiteten und verfassten sie den Thriller „Blutiges Tal“. 

Thomas arbeitet bereits an seinem zweiten Krimi. 

Tuschel-Verlag tuschel verlag

Anja Adamczyk
Lektorat & Websitebetreuung Hörbuchsprecherin

Anja Adamczyk, Jahrgang 1992, lebt und arbeitet im Rheinland. Ganz dem geschriebenen und gesprochenen Wort verschrieben, ist die studierte Germanistin seit der Gründungsphase des Tuschel-Verlages als Lektorin mit an Bord. 
Zudem steht die selbstständige Synchronsprecherin und Moderatorin regelmäßig für verschiedene Projekte vor der Kamera oder hinter dem Mikrofon, so auch für die Hörbücher des Verlages.